Ort: 🗂 Patientenakte > Stammdaten

Patienten müssen der Verarbeitung ihrer Daten im Sinne der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) explizit zustimmen. Das Video führt Dich Schritt für Schritt durch zwei verschiedene Möglichkeiten, die Zustimmung Deiner Patienten anzufordern:

In diesem Artikel findest Du:

  1. Zustimmung per E-Mail

  2. Zustimmung per Unterschrift

1. Zustimmung per E-Mail

Klicke in der Seitenleiste im Bereich "Datenschutz" auf "Zustimmung anfordern / hochladen" um das Fenster für die DSGVO Zustimmung Deiner Patienten zu öffnen.

Trage die E-Mail Adresse des Patienten ein, an die eine Aufforderung zur Zustimmung zur Verarbeitung ihrer Daten gesendet werden soll. Sollte die E-Mail Adresse des Patienten bereits gespeichert sein, wird sie automatisch ausgefüllt. Klicke abschließend auf "E-Mail senden".

Der Patient erhält eine E-Mail die ihn über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten aufklärt. Am Ende der E-Mail kann der Patient der Verarbeitung inklusive/exklusive dem Erhalt von Newslettern zustimmen.

Sobald der Patient der Verarbeitung seiner Daten zugestimmt hat, siehst Du seine Antwort direkt in der Seitenleiste der Patientenakte.

ℹ️ Info: Gesendete DSGVO Anfragen per E-Mail findest Du zur Kontrolle – oder zum Nachweis gegenüber dem Patienten – unter "Gesendete Nachrichten" im Notification Center. Weitere Infos zur E-Mail findest Du unter "DSGVO Zustimmung per E-Mail".

2. Zustimmung per Unterschrift

Klicke in der Seitenleiste im Bereich "Datenschutz" auf "Zustimmung anfordern / hochladen" um das Fenster für die DSGVO Zustimmung Deiner Patienten zu öffnen. Wähle dann "Zustimmung per Unterschrift" aus.

Klicke auf "Dokument hochladen" und wähle das Dokument aus, das Dein Patient unterschrieben hat. Wir stellen Dir hier auch die Vorlage einer Zustimmungserklärung zur Verfügung, die Du jederzeit ausdrucken und vom Patienten unterschreiben lassen kannst.

Im nächsten Schritt gibst Du an, welche Zustimmung Dir der Patient erteilt hat:

Bestätige Deine Auswahl mit einem Klick auf "Speichern" und Du siehst die DSGVO Zustimmung direkt in der Seitenleiste der Patientenakte.

ℹ️ Info: Das hochgeladene DSGVO Dokument wird unter "Dateien" in der Patientenakte abgelegt. Du kannst sie auch mit einem Klick auf "Bestätigung anzeigen" direkt öffnen.

War diese Antwort hilfreich für dich?