Beim Ändern oder Löschen eines Patiententermins wird – wenn gewünscht – eine SMS innerhalb weniger Minuten an die eingetragene Mobilnummer des Patienten gesendet. Voraussetzung dafür ist ein aktives appointmed Abo.

ℹ️ Info: Wir stellen sicher, dass die Länge der SMS 160 Zeichen nicht überschreitet. Sehr lange Geschäftsbezeichnungen werden deshalb bei Erreichen der Maximallänge gekürzt.

ℹ️ Info: Gesendete Terminänderungen oder -absagen findest Du zur Kontrolle – oder zum Nachweis gegenüber dem Patienten – unter "Gesendete Nachrichten" im Notification Center.

In diesem Artikel findest Du:

  1. SMS bei abgesagten Terminen

  2. SMS bei aktualisierten Terminen


1. SMS bei abgesagten Terminen

Wähle die Option "Patient per SMS informieren" beim Löschen eines Termins aus, um ihm eine Info-SMS zukommen zu lassen.

Inhalt der SMS

Termin ABGESAGT: 06.09.2019 um 12:00 Uhr. Die Praxis für's Wohlbefinden (SMS Antwort nicht möglich)

⚠️ Wichtig: Direkte Antworten auf diese SMS werden derzeit nicht unterstützt.


2. SMS bei aktualisierten Terminen

Wähle die Option "Termin speichern und Patient per SMS benachrichtigen" aus, wenn Du Termindetails geändert hast, die wichtig für den Patienten sind (zB Datum & Uhrzeit).

Option zum Senden der Info-SMS beim Speichern von Änderungen

Bestätigung einer Terminänderung inkl. Option zum Senden der Info-SMS Verschieben eines Termins im Kalender via Drag & Drop

 

Inhalt der SMS

Termin AKTUALISIERT: 06.09.2019 um 11:00 Uhr. Die Praxis für's Wohlbefinden (SMS Antwort nicht möglich)

⚠️ Wichtig: Direkte Antworten auf diese SMS werden derzeit nicht unterstützt.

War diese Antwort hilfreich für dich?