Der Kalender ist das Herzst√ľck von appointmed in dem Du Deine ganzen Termine verwaltest. Das k√∂nnen Termine mit Patienten, aber auch individuelle Termine sein (erfahre mehr √ľber die m√∂glichen Arten von Terminen).

In diesem Artikel findest Du:

  1. Das Hauptmen√ľ und die Navigation im Kalender

  2. Die Termin Darstellung

  3. Kalender Filter & Raster

  4. Kalendergruppen

  5. Unterschiedliche Kalender Ansichten

  6. Die Bedeutung der Farben im Kalender

  7. Anwesenheiten und Abwesenheiten im Kalender

  8. Zusätzliche Kalender Funktionen


1. Das Hauptmen√ľ und die Navigation im Kalender

Das Kalender Men√ľ besteht aus den folgenden Schaltfl√§chen:
(von links nach rechts)

  • Mitarbeiter & Ressourcen Filter: √Ėffnet die Einstellung, welche Spalten im Kalender angezeigt werden sollen. Dieser Men√ľpunkt wird nur angezeigt, wenn sich in Deiner Praxis mehr als 1 Mitarbeiter bzw. mindestens 1 Ressource (Raum oder Ger√§t) befindet.

  • Heute: Bringt Dich zur Ansicht des heutigen Tags.

  • Mini Kalender: √Ėffnet einen Kalender zum schnellen Navigieren zu einem bestimmten Datum.

  • Aktuell angezeigter Zeitraum (und Schnellnavigation): Zeigt Dir den aktuell angezeigten Zeitraum (zB Tag oder Woche) an. Mit den Pfeilen navigierst Du jeweils einen Schritt nach vorne oder zur√ľck.

  • Angezeigter Zeitraum: Wechselt zwischen der Tages-, 3-Tages- und Wochenansicht.


2. Die Termin Darstellung

Termine, die in den Kalenderspalten angezeigt werden, weisen folgende Merkmale auf:

  • Beginnzeit

  • Name des Patienten (oder der Behandlung): Standardm√§√üig wird der Name des Patienten als Titel des Termins angezeigt. Du kannst jedoch einstellen, dass bei bestimmten Behandlungen der Titel der Behandlung im Kalender angezeigt wird.

  • Farbe: Die Farbe des Termins ist abh√§ngig von der Behandlung oder dem zugewiesenen Mitarbeiter. Genauere Infos zu den Farben findest Du unter Punkt 5 in diesem Artikel.¬†

Zusätzliche Symbole, die bei einem Termin angezeigt werden können

  • Notiz: F√ľr diesen Termin ist eine Terminnotiz hinterlegt. Sie wird Dir entweder in den Termindetails angezeigt, oder wenn Du die Maus auf das Notiz Symbol bewegst.

  • Termin einer Serie: Es handelt sich um einen Termin einer Terminserie. Wenn Du die Maus auf das Serien Symbol bewegst, wird Dir die Nummer des Termins innerhalb der Serie (zB "6/10") angezeigt.

  • Termin Anfrage: Offene Terminanfragen der Online Terminbuchung sind neben der strichlierten Umrandung an einem Fragezeichen Symbol erkennbar.

‚ĄĻÔłŹ Info: Hier findest Du weitere Informationen zum Erstellen eines Termins und den unterschiedlichen Arten von Terminen.


3. Kalender Filter & Raster

Passe den Kalender ganz an Deine Bed√ľrfnisse an. √Ėffne die Filter Seitenleiste mit einem Klick auf das Filter-Symbol links oben im Kalender. Klicke auf alle Eintr√§ge der 3 Gruppen (Personen, R√§ume, Ger√§te), die Du als Spalte im Kalender sehen m√∂chtest.

Am unteren Ende der Seitenleiste findest Du die "Magnet" Einstellung f√ľr den Kalender. Das bezeichnet den Raster, an dem sich die Maus beim Erstellen eines Termins via Drag & Drop orientiert. Eine Einstellung von "15m" bedeutet, dass Du mit der Maus alle :00, :15, :30 und :45 Minuten einen Termin anlegen kannst.

Deine Einstellungen bleiben auch gespeichert, wenn Du Dich zB zu Hause auf einem anderen Computer in Deinen Account einloggst.


4. Kalendergruppen

Kalendergruppen erm√∂glichen es Dir schnell zwischen individuell eingestellten Kalenderansichten umzuschalten. Du kannst zB eine Ansicht f√ľr Deine Arbeit in Praxis A und eine weitere f√ľr Deine Arbeit in Praxis B erstellen und mit einem Mausklick zwischen den Ansichten wechseln.

In Gruppenpraxen kann es zB praktisch sein, eine Kalendergruppe mit allen MitarbeiterInnen und eine weiter mit allen Behandlungsräumen zu haben. Deiner Fantasie bzw. Individualität sind hier keine Grenzen gesetzt.

‚ĄĻÔłŹ Info: Jeder Benutzer kann Kalendergruppen erstellen und auf alle Kalendergruppen zugreifen. L√∂scht ein Benutzer eine Gruppe, so ist sie auch f√ľr alle anderen Benutzer nicht l√§nger verf√ľgbar.

Eine neue Kalendergruppe erstellen

Stelle Deinen Kalender zun√§chst so ein, wie Du ihn als Gruppe speichern m√∂chtest. W√§hle die gew√ľnschten MitarbeiterInnen, R√§ume, Ger√§te und Magnet Einstellungen aus. Klicke dann auf die Auswahlliste "Kalendergruppen" ganz oben in der Seitenleiste und klicke auf "Aktuelle Ansicht speichern". Vergib im n√§chsten Schritt noch einen Namen f√ľr die Kalendergruppe und klicke abschlie√üen auf "Speichern".

Die neue Kalendergruppe steht jetzt in der Auswahlliste zur Verf√ľgung.

Zwischen Kalendergruppen wechseln

W√§hle einfach die gew√ľnschte Kalendergruppe aus der Liste in der Seitenleiste des Kalenders aus und die Ansicht aktualisiert sich automatisch.

Eine Kalendergruppe bearbeiten / löschen

Wenn Du eine Kalendergruppe bearbeiten m√∂chtest, gibt es daf√ľr 2 M√∂glichkeiten:

  1. W√§hle die Kalendergruppe aus, die Du √§ndern m√∂chtest und passe sie nach Deinen w√ľnschen an. Bei jeder √Ąnderung, die von der Vorgabe abweicht, erscheint ein Info-Fenster oben in der Seitenleisten. Mit einem Klick auf "Kalendergruppe aktualisieren" kannst Du dort die √Ąnderungen der Gruppe speichern.

  2. √Ėffne die Auswahlliste der Kalendergruppen und bewege die Maus √ľber die Gruppe, die Du bearbeiten willst. Klicke auf das Bleistift-Symbol am Ende der Zeile. Im n√§chsten Fenster kannst Du die Einstellungen der Gruppe anpassen und abschlie√üend Speichern.

Um eine Kalendergruppe endg√ľltig zu l√∂schen, √∂ffnest Du zun√§chst die Auswahlliste der Kalendergruppen und bewegst die Maus √ľber die Gruppe, die entfernt werden soll. Klicke dann auf das Bleistift-Symbol am Ende der Zeile. Klicke im folgenden Fenster auf "Kalendergruppe l√∂schen".

‚ö†ÔłŹ Wichtig: Diese Aktion kann nicht r√ľckg√§ngig gemacht werden.


5. Unterschiedliche Kalender Ansichten

Im Kalender hast Du die Wahl zwischen 3 Ansichten:

  • 1 Tag Ansicht

  • 3 Tage Ansicht

  • Wochenansicht

Zusammen mit den Kalender Filtern l√§sst sich der Kalender so optimal an Deine Bed√ľrfnisse anpassen.

Nicht benötigte Tage ausblenden

Um die Ansicht im Kalender weiter zu optimieren, kannst Du nicht benötigte Tage in der 3 Tage und Wochenansicht ausblenden. Bewege dazu die Maus auf das Datum der Spalte, die Du minimieren möchtest und klicke auf das "Ausblenden" Symbol. Ausgeblendete Tage werden als minimierte Spalten angezeigt, die sich mit einem Klick auf das Pfeil Symbol wieder vergrößern lassen.

 

Direkt zur 1 Tag Ansicht springen

Bewege die Maus auf das Datum der Spalte, die Du in der 1 Tage Ansicht √∂ffnen m√∂chtest und klicke auf das "Tagesansicht" Symbol. Diese Funktion ist in der Wochen- und 3 Tage Ansicht verf√ľgbar.


6. Die Bedeutung der Farben im Kalender

Die Farbe eines Termins im Kalender hängt von mehreren Faktoren ab:

Farbe von Terminen in der Spalte eines Mitarbeiters

In der Spalte eines Mitarbeiters hat ein Termin immer die Farbe der jeweiligen Behandlung. Diese Farbe kannst Du je Behandlung in den Einstellungen festlegen. Behandlungen ohne eine definierte Farbe werden standardmäßig blau dargestellt.

Anhand der Farbe siehst Du also sofort, um welche Behandlung es sich handelt.

 

Farbe von Terminen in der Spalte einer Ressource (Raum, Gerät)

In der Spalte eines Raumes oder Gerätes hängt die Farbe des Termins vom zugewiesenen Mitarbeiter ab. Die Farbe von Mitarbeitern kannst Du in den Praxiseinstellungen definieren. Mitarbeiter ohne eine definierte Farbe werden standardmäßig blau dargestellt.

Anhand der Farbe siehst Du also sofort, welcher Mitarbeiter im Raum ist oder das Gerät verwendet.

 

Farbe von individuellen Terminen

Bei der Erstellung von individuellen Terminen (also jenen ohne einen zugewiesenen Patienten) lässt sich die Farbe pro Termin individuell einstellen. Individuelle Termine ohne eine definierte Farbe werden standardmäßig grau dargestellt.


7. Anwesenheiten und Abwesenheiten im Kalender

Der graue Bereich in den Spalten des Kalenders weist auf eine Abwesenheit hin. Abwesenheiten k√∂nnen entweder praxis√ľbergreifend oder individuell f√ľr jeden Mitarbeiter eingestellt werden.

Mit einem Klick auf die angezeigte Abwesenheit kannst Du diese bearbeiten oder auch löschen. Wird ein Termin in diesem Bereich angelegt, weist das Programm auf einen möglichen Terminkonflikt hin.


8. Zusätzliche Kalender Funktionen

Neben der normalen Termindarstellung bietet der Kalender weitere, n√ľtzliche Funktionen. Bewege die Maus √ľber den Namen einer Kalenderspalte und klicke auf das Pfeil-Symbol um das Aktionsmen√ľ zu √∂ffnen.

 

Termin√ľbersicht drucken

Diese Funktion erm√∂glicht Dir, eine Termin√ľbersicht f√ľr einen Mitarbeiter oder eine Ressource zu drucken.

 

Abwesenheit hinzuf√ľgen

F√ľge eine Abwesenheit f√ľr einen Mitarbeiter direkt im Kalender ein. Diese kann einen oder mehrere Tage lang sein und optional eine individuelle Farbe haben.

Das Bearbeiten oder Löschen von Abwesenheiten ist möglich, indem Du direkt im Kalender auf die Abwesenheit klickst. Abwesenheiten von einzelnen Mitarbeitern können auch direkt in deren persönlichen Einstellungen bearbeitet werden.

War diese Antwort hilfreich f√ľr dich?